Fragen Sie uns an!

  +49 (0)6181- 94 50 7-0
info@pearl-promotion.de



Ihr individuelles Angebot erhalten Sie von der Promotionagentur Pearl innerhalb von 24 Stunden!

Interview Mantell / Sterling

1. Frage; Frau Mantell, wie Sind Sie eigentlich zur Promotion gekommen?

a. Ich habe schon früh gemerkt, dass das genau mein Ding ist. Ich habe selbst viele Jahre als Promoterin und Hostess gearbeitet, diese Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht, es war immer abwechslungsreich und ich konnte viele neue Produkte und Brands kennenlernen. Danach wollte ich dann gerne auch die Agenturseite kennenlernen. Neben der Arbeit in der Agentur habe ich dann an der Akademie für Marketing studiert.

2. Frage: Frau Sterling: Wie haben Frau Mantell und Sie sich kennengelernt?

a. Wir haben uns 2004 bei der Arbeit in einer Agentur zum ersten Mal getroffen. Wir haben sehr schnell gemerkt, dass wir uns mit unseren Stärken und Schwächen unheimlich gut ergänzen. 2009 haben wir dann beschlossen, uns gemeinsam selbstständig zu machen, um eine Agentur nach unseren Vorstellungen und Werten leiten zu können. Seitdem ist die Pearl unser gemeinsames „Baby“, welches wir hegen und pflegen und auf das wir sehr stolz sind.

3. Frage: Frau Sterling: Was haben Sie studiert?

a. Ich bin den klassischen Weg gegangen und habe BWL studiert, nebenbei habe ich mir mein Taschengeld mit Promotionjobs und auch als Hostess auf Messen und Veranstaltungen verdient. Nach meinem Studium wollte ich unbedingt weiter im Promotionbereich arbeiten, da mir die spannende und abwechslungsreiche Arbeit sehr viel Spaß machte. Und weil ich gerne eigene Entscheidungen treffe und Verantwortung übernehme, war es für mich schon immer klar, dass ich eine eigene Agentur leiten möchte. Es freut mich sehr, dass ich mit Katrin eine so tolle Partnerin an meiner Seite gefunden habe.

4. Frage: Frau Mantell: Was ist Ihnen an Ihrem Büroalltag besonders wichtig?

a. Für mich ist besonders wichtig, dass ich meine Arbeit liebe und jeden Tag aufs Neue gerne mache. Unser Job bietet uns immer wieder neue Erfahrungen und Möglichkeiten uns weiterzuentwickeln, es wird daher nie langweilig. Ich schätze die harmonische und respektvolle Atmosphäre hier im Büro sehr und dass wir uns alle gegenseitig mit Freude begegnen.

5. Frage: Frau Sterling: Was unterscheidet Sie im Vergleich zu anderen Agenturen?

a. Wir arbeiten hier alle als Team zusammen. Wir mögen uns und unterstützen uns gegenseitig, zum Beispiel wenn jemand mal eine helfende Hand braucht, sind alle bereit sie ihm zu geben. Und genau das macht es möglich, dass wir unseren Kunden ein so hohes Qualitätsniveau bieten können, wie wir es tun. Unsere Arbeit machen wir zu 110%, weil wir mit dem Herzen dabei sind. Uns liegt viel daran, nie stehen zu bleiben, sondern uns als Unternehmen und unsere Mitarbeiter ständig weiterzuentwickeln, was auch unseren Kunden zu Gute kommt.

6. Frage: Frau Sterling: Was schätzen Ihre Kunden besonders an Ihnen?

a. (Lacht) Ein Kunde von uns hat das erst kürzlich sehr treffend formuliert, er sagte, er schätzt die Zusammenarbeit mit uns sehr, denn er liebe selbstorganisierte Systeme. Was so viel bedeutet wie, wir sehen und lösen Aufgaben und Probleme, bevor der Kunde sie überhaupt bemerkt bzw. ansprechen kann. Vielleicht schätzen  unsere Kunden uns auch, weil sie merken, dass wir wirkliches Interesse an ihnen und dem Unternehmenserfolg haben und wir von Anfang an viel in die Zusammenarbeit investieren.

7. Frage: Frau Mantell: Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

a. Da ich eine wundervolle Familie und auch einen kleinen Hund habe, genieße ich es, meine Freizeit vor allem gemeinsam mit meiner Familie zu verbringen. Ich lese aber auch sehr gerne und höre spannende Hörbücher.

8. Frage: Frau Sterling: Und was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?
a. Ich liebe Tiere. Daher habe ich ebenfalls einen Hund. Besser gesagt eine Australian Shepard Hündin mit Namen Marla. Mit ihr verbringe ich gerne Zeit draußen. Ich reite aber auch viel. Und zusammen mit meinem Mann gehe ich gerne essen und ab und an schwingen wir gemeinsam das Tanzbein (überwiegend Standard-Tänze).

9. Frage: Frau Mantell: Was schätzen Sie an Ihren Mitarbeitern?

a. Vor allem ihren Teamgeist, ihr persönliches Engagement und ihren Ehrgeiz. Die Mitarbeiter brennen für ihren Job, das spüren wir jeden Tag und das macht uns sehr stolz. Jeder einzelne bringt seine ganze Persönlichkeit mit ein und opfert oft sogar seine Freizeit für die Arbeit, dafür sind wir sehr dankbar.